KFZ Kaufvertrag

Auf der Seite bieten wir einen privaten KFZ Kaufvertrag an. Dieser kann kostenlos heruntergeladen werden. Eigene KFZ Kaufverträge können innerhalb kurzer Zeit erstellt werden.

KFZ Kaufvertrag herunterladen

Der KFZ Kaufvertrag steht über das folgende Formular zur Verfügung.

 


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ kaufvertragmuster.com widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Hinweis: Wir bieten die Kaufvertrag Vorlage kostenlos an und prüfen diese nach bestem Wissen und Gewissen. Wir übernehmen jedoch keinerlei Haftung. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

KFZ Kaufvertrag anpassen

KFZ KaufvertragNach erfolgreichem Download muss die KFZ Kaufvertrag Vorlage angepasst werden. Es gilt die Musterdaten zu ersetzen. Ist der Käufer unbekannt empfehlen wir auf eine Authentifizierung der Personendaten zu bestehen. Im besten Fall sollten zwei Dokumente existieren, ein Personalausweis und der Führerschein. So kann man sich gegen Betrüger schützen. Es ist zudem wichtig, sollte das Auto zugelassen sein und direkt mitgenommen werden, sich die Fahrerlaubnis durch den Führerschein bestätigen zu lassen. Wenn der Käufer mit dem eigenen Kennzeichen fährt und, wie im KFZ Kaufvertrag vorgesehen, bestätigt hat zeitnah eine Ummeldung zu veranlassen, kann sonst der Verkäufer rechtliche Probleme bekommen.

Zudem müssen die Details zum KFZ Verkauf hinterlegt werden. Je genauer das KFZ beschrieben wird, desto besser. Unter §1 muss zunächst angegeben werden um welchen Autotyp es sich handelt und welche weiteren Eigenschaften das Auto besitzt. Dort können auch Mängel hinterlegt werden, auf welche der Käufer explizit hingewiesen werden muss. So kann später der Käufer nicht behaupten es läge eine arglistige Täuschung vor.

Der Kaufpreis wird im KFZ Kaufvertrag unter §3 hinterlegt. Es empfiehlt sich diesen noch einmal in Worten anzugeben, um eine Manipulation nachdem die Unterschrift erfolgt ist, auszuschließen. Zudem ist dort Raum für weitere Angaben zur Bezahlung gegeben. Wenn eine Zahlung auf Raten vereinbart wurde oder eine Restsumme noch offen steht, der Käufer den Wagen jedoch gleich mitnehmen möchte, kann dies dort eingetragen werden.

Kaufvertrag unterzeichnen

Anschließend wird der KFZ Kaufvertrag sowohl von Käufer als auch von Verkäufer unterschrieben. Wichtig: Es muss jede Partei einen ausgedruckten Vertrag erhalten. Dementsprechend muss jeder zwei Kopien unterzeichnen. Nur so hat später jeder ein Beweismittel in der Hand. Dabei ist exakt zu beachten, dass beide Versionen identisch sind. Fällt dies beim unterzeichnen auf und eine Version ist sogar für den Käufer ein Nachteil, kann dies als Täuschungsversuch gewertet werden. Das gilt es zu vermeiden.